Sommer oder Winter - Aktivurlaub im Bayerischen Wald

Egal zu welcher Jahreszeit. Mit Vergnügen können Sie Ihren Urlaub gestalten!


Das wahre Glücksgefühl!

Blick auf Bodenmais im Sommer

Finden Sie eine einzigartige Landschaft in und um Bodenmais: Natur sehen, hören und riechen. Sie wandern auf wunderbaren Wegen im Frühling, Sommer und im Herbst. Wie weit und wie hoch? Wählen Sie bitte zwischen leichteren Touren und anspruchsvollen Wanderungen ... Entdecken Sie im Bayerischen Wald das wahre Glücksgefühl beim Entdecken von "Natur pur". Ganz einfach stille und unvergessliche Spaziergänge, "konventionell" oder beim Nachtwandern, beim GPS-Wandern oder beim GEO-Caching - drauflos laufen und der Hektik des Alltags entfliehen. Ganz einfach im Bayerischen "Urwald". Die Region des Bayerischen Waldes rund um Bodenmais ist eines von nur zwei verbliebenen Urwaldgebieten in Europa. Als Urwald werden naturbelassene, das heißt ohne forstwirtschaftliche oder das ökologische Gleichgewicht berührende menschliche Eingriffe gewachsene Wälder bezeichnet. Urwälder sind weltweit sehr selten und in Mitteleuropa bis auf wenige sog. "Urwaldrelikte" verschwunden, aber hier, rund um Bodenmais gibt es sie noch!


Ein Paradies für Aktivurlauber

Nordic Walking in Gruppen

Die vielen, teilweise naturbelassenen Pfade rund um den großen Arber verlangen den Bikern einiges ab. Daher sollten sich gerade Anfänger langsam steigern und eventuell zunächst an geführten Touren teilnehmen - die übrigens auch für erfahrene Radfreaks noch einiges Interessantes zu bieten haben. Aber auch etwas gemächlichere Radler kommen kommen auf zahlreichen Radwanderwegen auf Ihre Kosten. Der Zellertaler-Skulpturen-Radweg führt von Bad Kötzting über Arnbruck und Drachselsried nach Bodenmais. Zu allen Jahreszeiten ist Bodenmais eine Reise wert. Und das ganz besonders für alle, die ihren Urlaub für Aktivitäten, wie Nordic Walking, Sommer Biathlon, Mountain-Biking, Gleitschirmfliegen, Bogenschießen, Mittelgebirgsklettern usw. nutzen wollen.


Vielfältiger Winterspaß

Skifahrer im Winter

Wo Weltmeister und Olympiasieger sich wohlfühlen, findet auch jeder Gast wofür sein Herz im Winter schlägt: Was darf's für Sie sein? Alpin? Nordisch? Schneeschuhtouren? Ganz nah beieinander. Im Top.Ski Zirkus am Großen Arber. Am Silberberg. Auf den 110 km gespurten Loipen um ihr Aktivzentrum am Bretterschachten. Auf den neuen Touren für's Winterwandern. All die magischen Momente: einzigartige Eindrücke und Emotionen ...
Alles ab Bodenmais!


Wegweiser Richtung Rißloch
Gipfelkreuz des Silberberges
Kinder auf Skipiste
Skifahrerinnen im Gegenlicht
Langlaufzentrum Bretterschachten
Innenansicht des Hallenbades in Bodenmais
Kinder mit Pfeil und Bogen
Mountainbiker auf Waldweg
Kinder mit Tennislehrer